en de
Sämtliche CAD-Zeichnungen komfortabel unternehmensweit verwalten

Der Open CAD Manager von Open Domain ermöglicht eine leistungsfähige Zeichnungsverwaltung innerhalb von Dokumenten- bzw. Enterprise Content Management-Systemen. Eine automatische  Verschlagwortung mit Attributen aus der CAD-Datei ist ebenso selbstverständlich wie die Unterstützung externer Referenzen und Verlinkungen, Workflow und eine revisionssichere Archivierung. Unternehmensweit können CAD-Zeichnungen aufgerufen, verglichen und freigegeben werden, ohne dass der Anwender über ein CAD-System verfügt.

Im Fokus: Konstruktion und Facility Management
Die hohe und stets wachsende Funktionalität des Open CAD Manager ist das Ergebnis von vielen erfolgreichen Installationen mit bis über 2.000 Anwendern. Nicht nur Unternehmen, bei denen Konstruktion eine wichtige Rolle spielt, greifen auf den Open CAD Manager zurück. Er wird zunehmend auch dort eingesetzt, wo es um Facility Management und große Leitungsnetze  geht.

Umfassende Projekt-/Produkt-/Maschinenakte

Die Integration des Open CAD Manager in ein DMS/ECM-System ermöglicht vollständige Projekt-/Produkt- oder Maschinenakten, die CAD-Zeichnungen, MS-Office-Dokumente, E-Mails, Fotos etc. an einem Ort für alle zugänglich zusammenfassen. Damit haben beispielsweise Mitarbeiter vor Ort in der Produktion oder im Gebäude über ein Tablet Zugriff auf unterschiedlichste elektronische Zeichnungen im Originalformat oder als PDF. Sie können sich bestimmte Layer von Gebäude- oder Maschinenzeichnungen anzeigen lassen und die vollständige Dokumentation einer Maschine oder die Planung einer Umbaumaßnahme einsehen.

In der Projekt-/Produkt-/Maschinenakte werden sämtlich zugehörigen Aufgaben, Prozesse, und Arbeitsschritte protokolliert und dokumentiert. Sie bietet übergreifende Transparenz und die komfortable Steuerung von Ressourcen, Terminen und Entscheidungen. 

Multi-CAD-Fähigkeit 
Ihr Unternehmen verwendet mehrere CAD-Systeme? Hier liegt eine besondere Stärke des Open CAD Manager. Er ist eine durchgängige, einheitliche Plattform und stellt Schnittstellen zu den folgenden CAD-Softwaresystemen bereit, die parallel zum Einsatz kommen können.

Unterstützte CAD-Systeme

  • AutoCAD®
  • Bocad®
  • Caddy®
  • Catia®
  • CimatronE®
  • EPlan®
  • Inventor®
  • Microstation®
  • Megatech®
  • Nemetschek Allplan®
  • ProEngineer®
  • Solid Edge®
  • Solid Works®
  • Tekla Structures®
  • Unigraphics®

Die Marken und Markenbezeichnungen der einzelnen CAD-Produkte sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber bzw. Hersteller.

Fragen Sie uns gerne nach weiteren Systemen. Die Liste der unterstützten Systeme wird kontinuierlich erweitert.