en de
Lösungen für Dokumentenmanagement-Systeme

Groupwise Link

Ein leistungsstarkes Tool mit Ihrem DMS/ECM-System verbinden

GroupWise vom Hersteller MicroFocus (früher Novell) ist seit vielen Jahren bei vielen mittleren und größeren Firmen als leistungsstarke Software für die Verwaltung von E-Mail, Terminen, Aufgaben, kurz als Kollaborations-Tool, im Einsatz.

Der GroupWise Link von Open Domain schafft die Verbindung zwischen GroupWise und Ihrem DMS/ECM-System. Beispielsweise werden E-Mails direkt aus GroupWise komfortabel archiviert und umgekehrt aus dem DMS/ECM-System direkt mit GroupWise versandt. Automatische Archivierung nach definierbaren Kriterien und viele weitere kundenspezifische Erweiterungen sind mit Hilfe einer Scripting-Schnittstelle möglich.

Open Domain’s GroupWise Link unterstützt die GroupWise-Versionen 5.5 bis 2014 R2 und ist in mehreren Sprachen erhältlich. 

Wenn Sie GroupWise in Ihr DMS/ECM-System integrieren möchten, sprechen Sie uns bitte an!

 

Office Link

Komfortable unternehmensweite Verwaltung von verlinkten Office-Dokumenten

Bezüge innerhalb von MS-Office-Dateien zu andern Office-Dokumenten müssen in Ihrem DMS/ECM-Archiv nicht mehr verloren gehen: Der Office Link von Open Domain erkennt die Dokumentenstruktur (Referenzen) und zeigt sie an. Er ermöglicht den zusammenhängenden Aufruf, die zusammenhängende Bearbeitung und versionssichere Ablage verlinkter Dokumente der Formate Word, Excel, PowerPoint, und von PDF-Dateien.

Ihre Vorteile

  • Projekt- oder Produktakten gewinnen an Vollständigkeit: Einheitliches Ablagesystem für vielfältige Zusatzdokumente
  • Beim E-Mail-Versand werden verlinkte Dokumente automatisch mitverschickt.
  • Versionsmanagement mit Änderungshistorie und Wiederherstellung aller Zwischenstände
  • Offene Schnittstellen ermöglichen beispielsweise automatische PDF-Erzeugung und viele andere kundenspezifische Anpassungen
  • Auch Hyperlinks, eingebettete Dateien (Inserts) und Inline Shapes werden unterstützt
  • Für Windows 7, 8 und 10 und ab MS Office 2003